FAQ

Was bedeuted K.Ö.H.V. Rheno-Juvavia?
Die Rheno-Juvavia ist eine Katholische Österreichische Hochschul-Verbindung. Sie wurde 1932 gegründet, trägt die Farben Grün-Silber-Rot und ist Mitglied im Österreichischen Cartellverband (ÖCV) – dem größten Akademiker u. Studenten-Verband Österreichs.

Werden bei euch Fechtduelle ausgetragen? 
Nein! Wir sind wie alle Verbindungen im ÖCV nicht-schlagend und lehnen die Mensur (Fechtduelle) somit ab. Auch vom ideologischen Standpunkt aus haben wir mit schlagenden Verbindungen nichts gemein.

Wer kann hier Mitglied werden? 
Prinzipiell kann jeder katholische Student, der an einer österreichischen Uni oder FH inskribiert ist Mitglied werden. Die Nationalität bzw. Herkunft spielt dabei keine Rolle! Bei Interesse kannst Du uns gerne per Mail unter fm[at]rheno-juvavia.at kontaktieren oder uns an Barabenden oder anderen Veranstaltungen besuchen, um einen ersten Einblick in unser Verbindungsleben gewinnen zu können. Weitere Informationen Findest Du unter dem Menüpunkt “Interesse?”.

Wo steht ihr politisch? 
Wir sind parteipolitisch ungebunden und nur unseren Prinzipien verpflichtet. Wir befürworten politisches Engagement für die Republik Österreich und die Europäische Union und treten für eine demokratische Grundordnung, Friede und Menschenwürde ein.

Wozu trägt ihr die Mütze und das Band? 
Die Kopfbedeckung (=Deckel) und das Band dienen einerseits zur Identifikation mit der Verbindung, andererseits auch um sich nach außen als Student unserer Verbindung zu deklarieren.