Kontakt

Inhaber dieser Seite:

K.Ö.H.V. Rheno-Juvavia zu Salzburg im ÖCV
Petersbrunnstraße 14, A-5020 SALZBURG
Mail: vorort@rheno-juvavia.at

Anfahrtsplan:

CMS-Entwicklung: Lebensmensch
Grafiken: Kopfer Design/Art Direction
Verwendetes CMS: WordPress
Verwendetes Theme: Milk Portfolio
Bildquelle Foto Startseite: Fotolia.com

Allgemeines zu dieser Website

Folgende, nachstehende Hinweise zur Benutzung der Website akzeptieren Sie vorbehaltlos, wenn Sie den Webauftritt der K.Ö.H.V. Rheno-Juvavia besuchen.

Nutzungsbedingungen der Website

Alle Inhalte unserer Homepage sind urheberrechtlich geschützt. Wir gestatten ausdrücklich die Nutzung aller Daten für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch. Bei Vervielfältigung ist auf die Urheber- und Eigentumsrechte der K.Ö.H.V. Rheno-Juvavia zu Salzburg ausdrücklich hinzuweisen. Inhalte dürfen in keiner Weise verändert werden und ohne schriftliche Genehmigung nicht auf anderen Internetseiten oder vernetzten Rechnern genutzt werden. Jegliche Nutzung für öffentliche oder kommerzielle Zwecke bedarf unserer Zustimmung. Ein Verstoß gegen diese Bedingungen verpflichtet zur sofortigen Vernichtung aller Inhalte. Die Geltendmachung weiterer Schadensersatzansprüche bleibt vorbehalten.

Internetdienste & Querverweise

Unsere Webseiten enthalten auch Querverweise (LINKS) zu Webseiten anderer Anbieter. Für fremde Inhalte, die über solche Querverweise (LINKS) erreichbar sind, sind wir nicht verantwortlich. Das fremde Angebot wurde bei der erstmaligen Verlinkung auf rechtswidrige Inhalte überprüft. Erst wenn wir feststellen oder darauf hingewiesen werden, dass ein Angebot rechtswidrigen Inhalt aufweist, wird dieser Querverweis (LINK) aufgehoben, soweit dies technisch möglich und zumutbar ist.

Gewährleistung der Informationen

Die Informationen auf unseren Internetseiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Wir übernehmen jedoch keine Gewähr für deren Vollständigkeit oder Geeignetheit für bestimmte Verwendungszwecke. Die Nutzung der auf den Internetseiten zur Verfügung gestellten Inhalte erfolgt auf alleinige Gefahr des Nutzers.